M-TREPP für Planer und Architekten

Wir möchten in kurzen Worten unsere neu entwickelte M-TREPP vorstellen.

Während unserer 20-jährigen Erfahrung mit Treppen ist uns aufgefallen, dass wir Treppen in Standartsituationen immer wieder von neuem Zeichnen und danach herstellen, obwohl es im Grundsatz immer das Gleiche ist. Fast so, als würde man das Rad immer wieder neu erfinden.

Mit der M-TREPP haben wir uns dieser Sache angenommen und alle relevanten Dinge auf den Punkt gebracht:
Diese lässt sich auf unterschiedliche Stockwerkshöhen einstellen und befindet sich, egal in welcher Stellung, im richtigen Steigungs/Auftritts-Verhältnis bzw. innerhalb der Schrittmaßregel.
Wir haben es geschafft ca. 3000 unterschiedliche Stockwerkshöhen auf 14 Treppentypen zu reduzieren.
Das revolutioniert diese Art von Treppen grundlegend und macht sie „intelligent“.
Hierfür haben wir Gebrauchsmuster- und Markenschutz vom Patentamt in München erhalten.

Die M-TREPP kann lagermäßig hergestellt werden, was große Vorteile in Lieferzeit und Preis bedeutet. Auch in der Praxis hat sich gezeigt, dass sich Maße im Bauverlauf bis hin zur finalen Fertigstellung ändern können. Mit der M-TREPP hat man die Möglichkeit, in einem bestimmten Bereich, Treppe und Geländer auf die tatsächliche Gegebenheit einzustellen, was für Treppen herkömmlicher Bauart absolut ausgeschlossen ist.

In der Planung, aber auch gerade bei der Bauleitung könnte unsere M-Trepp mit deren Vorteilen interessant sein. Sie lässt bei geänderten Aufbauhöhen oder sich setztenden Außenanlagen wertvollen Spielraum offen.
Zudem kann diese Treppe als fertiges Zukaufteil, auch von anderen Gewerken (zB. vom Zimmermann an seinen Holzbalkon) problemlos montiert werden.

Gerne lassen wir Ihnen Texte für die Erstellung Ihres Leistungsverzeichnises zukommen.

Schreiben Sie uns an:
m-trepp@moecke.com.

M_Trepp